Qualifikation zum internen Auditor nach DIN ISO 45 001

Mit der DIN ISO 45 001 existiert seit 2018 erstmals eine international anerkannte Norm für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Da wir überzeugt sind, dass sich systematischer Arbeitsschutz und systematisches Gesundheitsmanagement für unsere Kunden auszahlt, haben wir alle unsere Mitarbeiter im Bereich Arbeitssicherheit & Gesundheitsmanagement an insgesamt 4 Tagen an der Steinbeis Akademie von Prof. Dr. Weis zum internen Auditor weiterbilden lassen.

Das Bild zeigt unsere Mitarbeiter mit Ihrem Zertifikat zum internen Auditor der Steinbeis Akademie, Joachim Balke von der VBG sowie unsere Geschäftsführer Daniel Anwander und Heinz Waldmann mit den Zertifikaten der VBG.

Auch unser interner Arbeitsschutz erfüllt die Anforderungen der DIN ISO 45 001, was durch das AMS (Arbeitsschutz mit System) Zertifikat der VBG abermals bescheinigt wurde. Denn natürlich leben wir selbst vor, was wir mit unseren Kunden erreichen wollen.

Sicherheitsexperte (m/w/d) in Vollzeit

Veranstaltungen – vor Ort und digital

Im Juni konnten wir bei uns im Bereich Arbeitssicherheit & Gesundheitsmanagement eine ganze Reihe an Schulungen, Workshops und Vorträgen durchführen. Spannend dabei ist der zunehmende Mix aus digitalen Formaten und Präsenz-Veranstaltungen.

Am 10. Juni fand eine digitale Exkursion von Studenten des Masterstudienganges Gesundheitsmanagement der Hochschule Aalen statt. Am 16. Juni waren einige unserer Kunden zu einem Workshop über die künftige Integration der Gesundheitsförderung im ANWANDER-Wiki bei uns in Sulzberg und schließlich hielt Heinz Waldmann im Fachbereich Präventionskultur des VDSI einen Online-Vortrag zum Thema Entscheidungsprämissen in Organisationen. Auch 8 weitere Sicherheitsbeauftragte konnten wir unter Einhaltung der Hygienebedingungen bei uns vor Ort ausbilden.

Wir glauben, dass der Mix aus persönlichen und digitalen Treffen die zukünftige Arbeitswelt bestimmen wird und werden für und mit unseren Kunden versuchen, das Beste aus beiden Welten zu nutzen.