Einträge von Verena Haslach

Berlin, Berlin…

…gehört normalerweise nicht zum Arbeitsgebiet von ANWANDER im Arbeitsschutz, da wir großteils im Allgäu und in Schwaben tätig sind. Am vergangenen Donnerstag aber fand in Berlin ein Workshop der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (baua) zum Thema „Gegenwart und Zukunft des Arbeitsschutzes  in der digitalisierten Arbeitswelt“ statt. „Weiterdenken heißt für uns, dass wir uns für […]

Wir feiern Hebauf

In unserem Neubau im Trettachweg in Sulzberg entstehen gerade gesunde und moderne Arbeitsplätze für unsere Mitarbeiter – und damit verbunden genug Raum zum Weiterdenken in unseren Fachbereichen Brandschutz, Arbeitssicherheit und Gesundeitsmanagement. Die Wände sind hoch, der Dachstuhl steht: jetzt ist Zeit für den Hebauf! Am 02.10.18 feierten wir mit den am Bau beteiligten Handwerkern, Geschäftspartnern, […]

Wir bezwingen den Grünten

Es war eine Premiere: Zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte war ein Team ANWANDER bei der Grüntenstafette 2018 mit dabei. Sechs fitte und motivierte Kollegen haben also am Samstag, den 29.09.2018 inmitten von vielen weiteren Allgäuer Sportlern den Gipfel des Grünten „gestürmt“. Los gings mit dem Trailrun, danach folgten der Rennrad Bergsprint und der Berglauf […]

Wir gratulieren zur Auszeichnung!

Wir gratulieren unseren Kunden F64 Architekten und dem Bauherren Elobau zur Auszeichnung mit dem Thüringer Staatspreis für Architektur und Städtebau 2018 für das neue Betriebsgebäude in Probstzella. Der Staatspreis wurde vergangenen Donnerstag von Thüringens Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft, Birgit Keller, verliehen. Wir waren mit der Brandschutzplanung zu dem Bauvorhaben beauftragt und haben auch bereits […]

Wir laufen für den guten Zweck

Am 15.08.2018 fand wie jedes Jahr der Benefizlauf im Rahmen der Allgäuer Festwoche zu Gunsten der Stiftung für Körperbehinderte in Kempten statt. Das Anwander-Team (Ingenieure für Brandschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement im Allgäu) war schon fast traditionell wieder mit vertreten: drei Läufer, die die 14km-Strecke zu Fuß bewältigten, sowie einige Radler auf der 14 bzw. 40-Kilometer-Strecke […]

Wir genießen schon mal den neuen Ausblick

Unser Neubau am Ortseingang von Sulzberg im Allgäu schreitet mit großen Schritten voran – das Obergeschoss steht, das Dach ist in Arbeit. Wir freuen uns schon, wenn wir (Experten für Brandschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement) in unserem Neubau mit modernsten Arbeitsplätzen ab Februar 2019 für Sie weiterdenken können. Bis dahin genießen wir schon mal den neuen […]

Wir machen hitzefrei

Aufgrund der anhaltenden Hitzewelle im Allgäu haben wir für diese Woche unsere Gleitzeit-Regelung gelockert: Wir dürfen bereits ab 15:00 Uhr den Feierabend genießen, weshalb die Erreichbarkeit Ihrer Ansprechpartner für Brandschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement entsprechend eingeschränkt sein kann. Selbstverständlich ist unsere Telefonzentrale und eine Notbesetzung wie gewohnt bis 17:00 Uhr für Sie da.

Wir stellen unser Praktikanten-Projekt vor

In der vergangenen Woche hatten wir drei Praktikanten im Haus, die sich einen Einblick in unser Tätigkeitsfeld Brandschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement und den damit verbundenen Büro-Ablauf verschaffen wollten. Die drei bereiteten im Rahmen ihres Praktikanten-Projektes systematisch den Umzug in unser neues Firmengebäude am Ortseingang von Sulzberg im Allgäu vor. Sarah, Cougar und Jonas haben sich […]

Wir befassen uns mit den neuen Technischen Regeln für Arbeitsstätten

Im gemeinsamen Ministerialblatt vom 02.05.2018 wurden Änderungen zu den Technischen Regeln für Arbeitsstätten bekanntgegeben. Unter anderem wurde die technische Regel ASR A3.7 „Lärm“ neu herausgegeben. Die ASR A3.7 wurde in Fachkreisen sehnlichst erwartet, denn mit Ihr werden von Seiten des Arbeitsschutzes erstmals auch Lautstärkepegel von weniger als 80 dB (A) „ernst“ genommen. Die Bundesanstalt für […]