Wir wünschen einen guten Start ins neue Jahr!

Liebe Kunden, mit dieser schönen Impression unseres Neubaus wünschen wir Ihnen einen guten Start in ein schönes, glückliches und vor allem gesundes Jahr 2019.

Für uns wird dieses Jahr besonders spannend, denn in gut einem Monat steht bereits der Umzug in unser neues Bürogebäude an. Wir können es kaum erwarten und freuen uns in diesem Jahr auf noch mehr Raum zum Weiterdenken – für Sie und Ihre Mitarbeiter in den Bereichen Brandschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement.

Wir wünschen frohe Weihnachten!

Für ANWANDER (Brandschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement) neigt sich ein ereignisreiches Jahr dem Ende zu. Mit unserem neuen Markenauftritt und dem Beginn des Neubaus für unser Bürogebäude haben wir im vergangenen Jahr zwei wichtige Meilensteine für unsere Arbeit in den kommenden Jahren gesetzt.

Wie bereits in den letzten Jahren verzichten wir auch dieses Jahr auf Geschenke und freuen uns, dass wir stattdessen den Wünschewagen Allgäu/Schwaben des Arbeiter-Samariter-Bund Allgäu e.V., den Verein Paulinchen e.V. (Initiative für brandverletzte Kinder), die Allgäuer Hilfsorganisation humedica e.V. sowie das Rotary Hilfswerk durch unsere Spenden in deren wertvoller Arbeit unterstützen können.

Mit diesem Weihnachts-Blog möchten möchten wir all unseren Kunden und Geschäftspartnern Danke sagen – für die angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit und für die vielen spannenden Projekte im vergangenen Jahr. Im Namen unseres ganzen Teams wünschen wir Ihnen frohe Festtage und für das neue Jahr Gesundheit, Zufriedenheit und Erfolg.

PS: Von 24. Dezember 2018 bis 04. Januar 2019 machen wir Betriebsurlaub und genießen die „staade Zeit“. Ab dem 07. Januar 2019 sind wir wieder wie gewohnt für Sie im Einsatz.

Wir unterstützen den Nikolaus

… diese Schar kleiner Nikoläuse freut sich darauf, ausgeliefert zu werden.
Denn unsere Kunden von heute dürfen sich freuen: Als kleine Aufmerksamkeit gibt es zu unseren heutigen Terminen leckere Anwander-Schoko-Nikoläuse.

Mit diesem Online-Schokoladengruß wünschen wir allen unseren Kunden eine schöne und besinnliche Vorweihnachtszeit!

Bitte beachten Sie:
Über die Festtage haben wir Betriebsferien. Unser Büro ist vom 24.12.18 bis einschließlich 04.01.2019 geschlossen.

Brandschutz, Arbeitssicherheit, Gesundheitsmanagement, Allgäu, Kempten

viele kleine Anwander-Nikoläuse warten darauf, ausgeliefert zu werden

Wir geben unser Fachwissen weiter

Am 19. und 20. November 2018 fanden die EIPOS-Sachverständigentage Brandschutz im Congress Center Dresden statt. Unser Geschäftsführer Daniel Anwander referierte im Rahmen der zweitägigen Tagung vor rund 950 Teilnehmern zum Thema „Sind Brandlasten in notwendigen Fluren und Treppenräumen zulässig?“ mit einer nüchternen Betrachtung der Anforderungen.

Die Tagung mit begleitender Fachausstellung findet bereits zum 19. Mal statt und hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten Branchentreffs etabliert.

„Im Fokus der Fachtagung stehen aktuelle Problemstellungen der Planungspraxis und die Herausforderungen bei der korrekten Umsetzung von Brandschutzmaßnahmen. Architekten und Ingenieure, Fachplaner und Sachverständige, Betreiber, Materialprüfer sowie Mitarbeiter von Baubehörden und aus der Industrie kommen miteinander ins Gespräch, diskutieren Lösungsansätze und informieren sich über neue Produkte und Dienstleistungen.“ (Quelle: EIPOS)

Berlin, Berlin…

…gehört normalerweise nicht zum Arbeitsgebiet von ANWANDER im Arbeitsschutz, da wir großteils im Allgäu und in Schwaben tätig sind. Am vergangenen Donnerstag aber fand in Berlin ein Workshop der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (baua) zum Thema „Gegenwart und Zukunft des Arbeitsschutzes  in der digitalisierten Arbeitswelt“ statt.

„Weiterdenken heißt für uns, dass wir uns für unsere Kunden mit relevanten Entwicklungen in unseren Fachgebieten auseinandersetzen. Mit unserer netzbasierten Arbeitsschutz-Plattform sind wir und unsere Kunden für die künftigen Herausforderungen der digitalisierten Arbeitswelt gut vorbereitet“, so das Fazit von Heinz Waldmann, der als Sicherheitsexperte zum Workshop der baua eingeladen war.

Wir feiern Hebauf

In unserem Neubau im Trettachweg in Sulzberg entstehen gerade gesunde und moderne Arbeitsplätze für unsere Mitarbeiter – und damit verbunden genug Raum zum Weiterdenken in unseren Fachbereichen Brandschutz, Arbeitssicherheit und Gesundeitsmanagement.

Die Wände sind hoch, der Dachstuhl steht: jetzt ist Zeit für den Hebauf! Am 02.10.18 feierten wir mit den am Bau beteiligten Handwerkern, Geschäftspartnern, unseren zukünftigen Nachbarn und Mitarbeitern das Richtfest unseres neuen Bürogebäudes. Nach dem traditionellen Richtspruch durch die Zimmerer folgte die Bewirtung mit leckeren Burgern und Salaten, bevor der Abend bei gemütlichem Beisammensein ausklang.

Wir bedanken uns bei allen Gästen für den Besuch und das positive Feedback. Wir können es kaum erwarten, im Februar endlich einzuziehen!

Brandschutz, Arbeitsschutz, Gesundheitsmanagement, Kempten, Allgäu

Geschäftsführer Daniel Anwander begrüßt die Gäste beim Hebauf

Anwander, Brandschutz, Arbeitssicherheit, Kempten, Allgäu

Handwerker, Geschäftspartner, Nachbarn und Mitarbeiter feiern gemeinsam

Hebauf, Anwander, Kempten, Allgäu, Brandschutz, Arbeitssicherheit

Der offizielle Richtspruch durch die Zimmerer

Wir bezwingen den Grünten

Es war eine Premiere: Zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte war ein Team ANWANDER bei der Grüntenstafette 2018 mit dabei. Sechs fitte und motivierte Kollegen haben also am Samstag, den 29.09.2018 inmitten von vielen weiteren Allgäuer Sportlern den Gipfel des Grünten „gestürmt“. Los gings mit dem Trailrun, danach folgten der Rennrad Bergsprint und der Berglauf bis zum Gipfel, wo beide Geschäftsführer aufeinander trafen. Daniel Anwander übergab an Heinz Waldmann, der mit dem Alpinlauf den Weg nach unten antrat und dann an unseren Mountainbike-Fahrer übergab. Letztlich folgte der Straßenlauf ins Ziel – Gott sei Dank ist alles gut gegangen und unsere Mannschaft ist ohne Verletzungen durchgekommen.
Die Stimmung war grandios: für uns Zuschauer fühlte es sich fast so an, als wären wir selber beim Wettkampf mit dabei.

Und wir sind mächtig stolz auf unsere Grüntenhelden!

Allgäu, Grünten, Brandschutz, Arbeitsschutz, Gesundheitsmanagement

Team Anwander bei der Grüntenstafette 2018

Wir gratulieren zur Auszeichnung!

Wir gratulieren unseren Kunden F64 Architekten und dem Bauherren Elobau zur Auszeichnung mit dem Thüringer Staatspreis für Architektur und Städtebau 2018 für das neue Betriebsgebäude in Probstzella. Der Staatspreis wurde vergangenen Donnerstag von Thüringens Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft, Birgit Keller, verliehen.

Wir waren mit der Brandschutzplanung zu dem Bauvorhaben beauftragt und haben auch bereits die erste sicherheitstechnische Begehung im Neubau durchgeführt.

Hier geht´s zur Berichterstattung: Thüringer Staatspreis

Wir laufen für den guten Zweck

Am 15.08.2018 fand wie jedes Jahr der Benefizlauf im Rahmen der Allgäuer Festwoche zu Gunsten der Stiftung für Körperbehinderte in Kempten statt. Das Anwander-Team (Ingenieure für Brandschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement im Allgäu) war schon fast traditionell wieder mit vertreten: drei Läufer, die die 14km-Strecke zu Fuß bewältigten, sowie einige Radler auf der 14 bzw. 40-Kilometer-Strecke rund um Kempten, gaben ihr Bestes für den guten Zweck. Nach Beendigung der schweißtreibenden Aktivitäten durfte natürlich ein gemütlicher Ausklang im Biergarten nicht fehlen.

Wir freuen uns, dass durch unseren sportlichen Einsatz eine Spende an den Verein für Körperbehinderte im Allgäu ging.

Benefizlauf, Anwander, Brandschutz, Arbeitssicherheit, Kempten, Allgäu

Das Anwander-Radl-Team

Benefizlauf, Kempten, Allgäu, Brandschutz, Arbeitssicherheit

Das Anwander-Läufer-Team

Wir genießen schon mal den neuen Ausblick

Unser Neubau am Ortseingang von Sulzberg im Allgäu schreitet mit großen Schritten voran – das Obergeschoss steht, das Dach ist in Arbeit.
Wir freuen uns schon, wenn wir (Experten für Brandschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsmanagement) in unserem Neubau mit modernsten Arbeitsplätzen ab Februar 2019 für Sie weiterdenken können.
Bis dahin genießen wir schon mal den neuen Ausblick vom Büro auf den Grünten!

Kempten, Allgäu, Brandschutz, Arbeitssicherheit, Anwander

Wir genießen den neuen Ausblick auf den Grünten (Wächter des Allgäus)

Brandschutz, Arbeitssicherheit, Kempten, Allgäu

… auch in Richtung Kempten können wir uns über den Ausblick nicht beklagen!